Materialkunde.

Ein kurzer Überblick über Hölzer und Materialien, mit denen wir gerne arbeiten.

  • Ahorn

    Charakter / Farbe

    Von den in Europa vorkommenden drei Ahornarten Bergahorn, Spitzahorn und Feldahorn hat der Bergahorn die größte holzwirtschaftliche Bedeutung und gehört zu den wertvollsten einheimischen Edellaubhölzern.

    Er zeigt sich fast weiß bis hellgelb und in einer auffällig gleichmäßigen Struktur. Bei allgemein geradem Faserverlauf grenzt sich das Spätholz gelblich ab und zeichnet auf den Längsflächen schwache, schlichte Flader bzw. Streifen, die dem außergewöhnlich hellfarbigen Holz eine elegante Note verleihen. Der zarte seidige Glanz wird durch leichte Spiegel dezent betont.

    Hauptvorkommen

    Nord-, Mittel- und Osteuropa bis Kaukasus

    Verwendung

    Deck- und Innendeckfurniere im Möbel- , Innenausbau und Musikinstrumentenbau sowie für Intarsien, Ausstattungsholz im Möbel- und Innenausbau (Wand- und Deckenverkleidungen, Parkett, Treppen), Küchen- und Haushaltsgeräte, Spielwaren, Schnitz- und Drechslerarbeiten, Modellbau an Ihr Angebot anpassen!

  • Corian®

    Charakter / Farbe

    Corian® ist ein massives Oberflächenmaterial, das unendlich viele Designmöglichkeiten mit extremer Langlebigkeit verbindet. Der acrylgebundene Mineralwerkstoff wird sowohl im Wohn- als auch im Objektbereich eingesetzt.

    Erhältlich in über 100 Farben kann man Corian mit Holzbearbeitungswerkzeugen fräsen und schneiden, aber auch dreidimensional thermisch verformen oder Einlegearbeiten erstellen. Große Objekte ohne sichtbare Nähte lassen sich mit Corian® realisieren. Corian® lässt sich gut mit anderen Materialien kombinieren, so z.B. mit Fliesen, Edelstahl, Holz, Granit und Glas.

    Verwendung

    Arbeitsplatten, Badoberflächen, Theken

  • Esche

    Charakter / Farbe

    Die Esche gehört zu unseren wertvollsten Laubbäumen und findet sich in Auwäldern sowie an Bach- und Flussläufen. Bekannt ist die sehr elastische und stoßfeste Esche aufgrund ihrer Verwendung für Werkzeugstiele und Turngeräte. Das ring- und grobporige Holz zeigt einen typischen und ausdrucksstarken Charakter. Durch deutlich voneinander abgesetzte Jahrringe ist seine Textur auf den Tangentialflächen markant gefladert und auf den Radialflächen streifig. Das Splint- und Kernholz ist von weißlicher bis weißgelblicher oder weißrötlicher Färbung.

    Hauptvorkommen

    Europa bis Mittelrussland, Kaukasus und Kleinasien

    Verwendung

    Möbelbau, Innenausbau und Biegeholz, Sport- und Turngeräte, Wagner- und Drechslerarbeiten, Werkzeugstiele

INHALTE EIN / AUSBLENDEN
IMPRESSUM
Zu Favoriten hinzufügen
Auf Facebook teilen